Die deutsche Inselwelt hat für jeden Urlaubsanspruch was zu bieten

Wenn Sie auf der Suche nach einer optimalen Feriendestination in Deutschland sind, die zahlreiche Ansprüche in einem verbindet, dann sollten Sie sich die Inselwelt in der Ost- und Nordsee genauer ansehen. Dort finden Sie nicht nur hervorragende Bedingungen zum Sonnenbaden und Wassersporteln, auch als

Aktivtouristen und Kutlurliebhaber kommen Sie dort voll auf Ihre Kosten. Für Wellnessliebhaber oder Familienurlauber bieten Rügen, Föhr und auch Borkum jeweils individuelle Angebote, die jeden Aufenthalt zum Erlebnis werden lassen.

Wenn Sie sich eine Ferienwohnung Rügen mieten, stehen Ihnen insgesamt 60 Kilometer herrlichen Sandstrandes direkt vor der Haustür zur Verfügung. Damit können Sie mit der gesamten Familie einen entspannten Urlaub verbringen, der durch Ausflüge in die Ostseebäder Stralsund oder Binz viel Abwechslung erfährt. Entlang der Küste können Sie auf wunderschönen Wegen zu Fuß oder mit dem Fahrrad die Gegend erkunden und in verträumten Fischerdörfern Rast machen und sich regional kulinarisch verwöhnen lassen. Auch eine Ferienwohnung Usedom hat für Ihren Urlaub viel zu bieten, denn durch das milde Klima, das durch den Golfstrom begünstigt ist, erleben Sie auf der zweitgrößten deutschen Nordseeinsel zu jeder Jahreszeit angenehme Temperaturen. Neben entspanntem Badeurlaub kommen Sie auf Föhr auch auf ihre Kosten, wenn Sie Naturliebhaber sind, denn der Nationalpark Holsteinisches Wattenmeer gehört zum Unesco Weltkulturerbe und besticht durch erholsame und wunderschöne Landschaft.

Wenn Sie sich für eine Ferienwohnung Borkum entscheiden, finden Sie auf der ostfriesischen Insel nicht nur beeindruckend gesundes Klima und eine hohe Luftqualität, die für Allergiker und Asthmatiker besonders geeignet ist. Auch das angenehme Klima lockt zahlreiche Touristen das ganze Jahr über nach Borkum. Dieses hat seine Ursache im Golfstrom, der dafür sorgt, dass es im Sommer nie zu heiß und im Winter nie richtig frostig wird. Endlose Sandstrände, die Ihnen entspanntes Badevergnügen garantieren locken ebenso nach Borkum wie ein vielfältiges kulturelles Angebot, das Ihnen einen abwechslungsreichen Nordseeurlaub gewährleistet.

Posted in Reisepartner | Leave a comment

Für Alleinstehende ist ein Urlaub im Singlehotel einfach ideal

Viele junge Menschen entscheiden sich zuerst für Karriere und erst wenn die Karriereplanung zum Großteil abgeschlossen ist, wird in Familie investiert. Das heißt für Singles aber auch, dass sie im Urlaub meist alleine verreisen und dabei möchten sie natürlich auch Gleichgesinnte treffen. Dessen sind sich auch viele Hotelbesitzer bewusst und haben ihre Hotels in spezielle Single Hotels umgerüstet. Singles wünschen im Gegensatz zu Familien ein Programm, welches auf Alleinreisende ausgerichtet ist.

Sport, Spaß, Action und auch viel Erholung stehen beim Urlaub für Single im Vordergrund. Natürlich soll der Flirtfaktor dabei nicht zu kurz kommen, deshalb wünscht man sich als Single auch, dass man unter Gleichgesinnten ist. Das fängt beim lockeren Gespräch am Frühstückstisch an und hört bei der Party am Abend auf. Dazwischen liegen viele Aktivitätsmöglichkeiten, wie zum Beispiel, Tennis spielen, Golf spielen, Rad fahren, Wandern oder einfach nur Relaxen und sich eine Auszeit von Beruf und Karriere gönnen.

Der Spaß kommt im Beruf ohnehin meist zu kurz, deshalb ist es im Urlaub besonders wichtig, Spaß zu erleben und das bieten die Single Hotels (beispielsweise das Hotel AVIVA****s make friends) für ihre Gäste. Animateure stehen ebenso zur Verfügung, wie Sportlehrer, Masseure und Spezialisten für die körperlichen Anwendungen wie Peelings und Schönheitsmasken. Im Urlaub hat der Single endlich auch Zeit für sich und für Wellness. Nach einigen Runden im Pool, Aufgüssen in der Sauna oder Erholung im Dampfbad und Infrarotkabine fühlt sich der Körper wieder wie neu, das ist ein Urlaub für Single.

Nach einem Single Urlaub ist der Berufsalltag wieder besser zu bewältigen, der Körper und der Geist gestärkt und keine Aufgabe ist zu schwer, als das sie nicht geschafft werden könnte.

Aviva Seminar Flipchart

Posted in Reisepartner | Leave a comment

Urlaub in der Gemeinde Ischgl

In Österreich findet sich die Gemeinde Ischgl wieder, die genauer gesagt in Tirol ihren Sitz hat. Dort gibt es in etwa 1600 Einwohner, die auf einer Fläche von 103,33 km² leben. Die Gemeinde in Österreich bietet allerdings nicht nur Sehenswürdigkeiten wie die Kapelle Mariahilf, sondern auch eine optimale Möglichkeit, um Urlaub zu machen. Dazu gibt es die unterschiedlichsten Varianten, denn sowohl im Winter als auch im Sommer gibt es einiges zu erleben.

Der Winter in Ischgl

Wer zur kalten Jahreszeit in die Gemeinde von Tirol fährt, hat meistens nur ein Ziel vor Augen. Nämlich einen Skiurlaub in Österreich beziehungsweise Ischgl. Die Gemeinde ist dazu nicht nur ein guter Platz, sondern für viele sogar der beste Ort überhaupt. Das Skigebiet in Tirol zählt schließlich nicht umsonst zu den Besten in ganz Europa und verfügt über 44 Bergbahnen. Außerdem sind natürlich auch hochmoderne Lifte vorhanden, die den Weg nach oben zu einem reinen Vergnügen machen. Die Gesamtkilometer der Pisten belaufen sich auf stolze 238, sodass auf jeden Fall genug Auswahl zur Verfügung steht, wo die Fahrt nach unten angetreten werden soll. Für ideale Streckenverhältnisse stehen 36 Pistengeräte zur Verfügung, die jederzeit eingesetzt werden können. Unterm Strich ist es auf alle Fälle so, dass ein Skiurlaub in Österreich in der Gemeinde Ischgl nur empfohlen werden kann, da die Pisten nicht nur in einem optimalen Zustand sind, sondern auch eine unglaublich große Fläche aufweisen.

Biken und Wandern

Natürlich kann Ischgl auch im Sommer besucht werden, wobei es dann aber natürlich nicht ums Skifahren, sondern ums Wandern und Biken geht. Dazu bietet die Gemeinde optimale Wander- und Bikestrecken an, die jederzeit in Anspruch genommen werden können. Auf Wunsch bringen Sie auch hier die Lifte auf die Berge, um von dort aus zu den verschiedensten Almen oder Aussichtspunkten zu wandern. Wer lieber mit dem Rad unterwegs ist, kann eine der zahlreichen Touren in Anspruch nehmen, die sich durch die Landschaft von Ischgl ziehen.

Ein Wellnessurlaub in der Gemeinde

Nach den Aktivitäten am Tag bietet sich ein Wellnessurlaub zum Entspannen an, der in einem der vielen Hotels in Ischgl gebucht werden kann. Dabei gibt es in der Regel eine große Auswahl, die sich nicht nur im Preis, sondern auch in der anschließenden Behandlung unterscheidet. Ein Wellnessurlaub in einem der vielen Hotels in Ischgl soll in erster Linie den Körper und Geist entspannen, sodass nach der Behandlung alles wieder gestärkt und in bester Form zum Vorschein kommt.

Posted in Urlaub | Tagged , , | Leave a comment

Sprachreisen Italien

Italien ist ein für uns Deutsche sehr beliebtes und nahe gelegenes Urlaubsziel.  Und immer häufiger wird unser schönes Nachbarland auch als Ziel für Italienisch Sprachreisen gewählt.  Denn obgleich nur wenige Menschen auf der Welt Italienisch sprechen, zieht es immer mehr Menschen nach Italien, um hier diese ebenso schöne wie malerische Sprache zu erlernen bzw.  zu verbessern.

Der entscheidende Vorteil einer Italien Sprachreise ist, dass der Spracherwerb in einer natürlichen Umgebung erfolgt.  Das heißt, dass die Sprache auch außerhalb des Sprachunterrichts angewendet wird.  Z.B.  beim Shoppen in Geschäften, beim Essen im Restaurant oder beim Feiern in der Disco – man wird immer wieder forciert, seine Italienischkenntnisse anzuwenden.  Dieser Aspekt ist für das effektive Erlernen einer Fremdsprache besonders wichtig.  Darüber hinaus lernt man im Rahmen einer Sprachreise auch das Land und die einheimische Bevölkerung mit all ihren Sitten und Traditionen kennen.

Diese Symbiose aus Fortbildung und Ferien passt perfekt zur Denkweise unserer heutigen, auf Leistung getrimmten Gesellschaft.  Dadurch, dass das Nützliche mit dem Angenehmen verbunden wird, nutzt man seine Zeit eben effizienter.  Außerdem hat ein Auslandsaufenthalt und das Eintauchen in eine andere Kultur immer auch positive Auswirkungen auf die eigene Persönlichkeit.  In ganz Italien gibt es renommierte Sprachschulen, die über jahrelange Erfahrung und höchste Qualität verfügen.  Die Sprachkurse werden normalerweise in verschiedenen Niveaustufen angeboten und der Unterricht findet meistens in kleinen Gruppen statt.  Die Freizeit kann jeder Sprachschüler nach eigenem Ermessen nutzen.  Viele Sprachschulen bieten hierzu ein organisierte Exkursionen an, welche sportliche Aktivitäten, Stadtführungen und Abendveranstaltungen umfassen können.  In Italien gibt es viel zu entdecken.  Vor allem Geschichtsinteressierte und Kunstliebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten.  Italiener sind ein besonders warmherziges und gastfreundschaftliches Volk.  Daher ist die Unterkunft bei einer heimischen Gastfamilie die beste Art der Unterbringung während einer Italien Sprachreise.  Bei einer solchen Gastfamilie haben Sie die einmalige Möglichkeit, die italienische Kultur hautnah zu erleben und gleichzeitig die Italienischkenntnisse außerhalb des Unterrichtes anzuwenden und zu verbessern.  Wer allerdings lieber unabhängig mit anderen Sprachschülern zusammen leben möchte, für den gibt es andere Unterkunftsalternativen, wie zum Beispiel Gemeinschaftswohnungen oder Schülerwohnheime, welche häufig den Sprachschulen angehören.

Posted in Reisepartner | Tagged , | Leave a comment

Urlaubsideen: Gruppenrallye

In größeren Gruppen zu reisen kann einen großen organisatorischen Aufwand mit sich bringen. Jeder hat seine eigenen Vorstellungen und will es nach seinem Prinzip machen. So wird man sich zwar in vielen Punkten, auch was die Reisegestaltung angeht, einig, einige jedoch bleiben offen und so steht man häufig vor der Frage: Was unternehmen wir, wenn die wichtigsten Sehenswürdigkeiten besucht wurden?

Eine Idee ist eine Gruppenrallye. Da viele Urlauber, die in größeren Gruppen anreisen, in Ferienhäusern unterkommen, ist ein Grundstein für solche Rallyes gelegt. So kann man vorab die Gegend rund um das Gruppenhaus erkunden und dann auf dieser Basis eine Rallye organisieren. Wo es innerhalb Europas schöne Gruppenferienhäuser gibt, kann man über das Ferienhausportal casamundo.de herausfinden.

Generell sollte die Rallye schon vorgeplant werden, da es sonst zu viel Aufwand bedeutet. Die Idee eine Rallye zu veranstalten trifft meist auf großes Interesse. Doch wie soll diese ablaufen?

Eine sehr beliebte Idee ist die Fotorallye. In abgewandelter Form wird diese tausendfach umgewandelt. Die Grundidee ist meist, dass man Bilder von bestimmten Dingen, Plätzen, Häusern oder Ähnlichem macht, die die Teilnehmer dann zuordnen und finden müssen. Haben sie das abgebildete Objekt gefunden, müssen sie vor Ort eine Aufgabe erledigen. Um die Schwierigkeit zu erhöhen, verzerren viele die Bilder zusätzlich. Wenn der Urlaubsort jedoch relativ unbekannt ist, ist es schon schwierig die Bilder den richtigen Dingen zuzuordnen.

Grundlegend für diese Rallye-Möglichkeit ist die Foto-Tour, die vorab erledigt werden muss. Auf dieser Tour kann man sich gleich über mögliche historische Ereignisse informieren, die in dem Urlaubsort prägend waren. Hieraus lassen sich tolle Fragen kreieren.

Auch wenn die Rallye für den Organisator viel Arbeit bedeutet, würdigen alle Teilnehmer das mit viel Freude. Meist ist es die prägendste Art seinen Urlaubsort genauer kennenzulernen und gleichzeitig aktiv zu sein.

Posted in Reisepartner | Tagged | Leave a comment

Reisemagazin – Top Informationen aus erster Hand

Wenn Sie zu den vielen Menschen gehören, die jedes Jahr ihren Urlaub an einem ihnen noch unbekannten Ort verbringen wollen, müssen Sie sich vor dem Antritt Ihrer Reise über Ihren Urlaubsort durch z.B. einen Individualtouristen-Blog informieren. Einzig die Reiseunterlagen zu lesen reicht in der Regel nicht aus, da Sie von Ihrem Reisebüro zwar genügend über Ihr Hotel, das Umland und besondere Eigenschaften Ihres Ziellands informiert werden. Wenn Sie aber mehr Wissen haben wollen und vor allem eventuell im Vorfeld schon klären wollen, welche Ausflüge Sie auf eigene Faust unternehmen, müssen Sie sich über das World Wide Web oder über ein Reisemagazin Informationen beschaffen. Wenn Sie Glück haben, strahlen einige Fernsehsender ein Reisemagazin über Ihren Urlaubsort aus. Diese Sendung können Sie aufnehmen und sich dann direkt vor Ihrem Reiseantritt noch einmal ansehen. Vielleicht schauen Sie sich das Reisemagazin aber auch noch einmal nach Ihrer Rückkehr an. Dann können Sie Ihre neuen Erlebnisse und Eindrücke vor Ort mit den Inhalten aus dem Reisemagazin vergleichen. Eine andere Möglickeit, sich über Ihren Urlaubsort zu informieren, ergibt sich auch, dass Sie in Ihrem örtlichen Buchhandel ein Reisemagazin erwerben. Häufig wird ein solches Reisemagazin sogar mit einer DVD angeboten, sodass Sie neben dem Lesen bereits auch einen bewegten Eindruck über die Gegend bekommen. In einem solchen Reisemagazin erhalten Sie aber auch wichtige Informationen über das Reiseland mit Sitten und Gepflogenheiten sowie vielmals auch einen kurzen Sprachführer. Gerade in südlichen Ländern finden Sie oft andere Feiertagsregelungen oder die Frauen müssen in muslimischen Ländern an einigen Orten eine bestimmte Kleidung tragen. Wenn Sie ein Reisemagazin finden, dass Ihnen all diese Informationen liefert, haben Sie ein optimales Reisemagazin zur Vorbereitung auf Ihren Urlaub und als Reisebegleiter. Sollten Sie sich für einige Reiseländer interessieren, ohne mit Sicherheit zu wissen welches Land Sie bereisen wollen, so können Sie im Buchgeschäft unterschiedliche Reisemagazine erwerben. Zu Hause können Sie in dem einen oder anderen Reisemagazin schmökern und vielleicht ergibt sich aus diesem Reisemagazin für Sie die Entscheidung wohin es Sie auf Ihrer nächsten Reise zieht.

Posted in Reisemagazin | Tagged , , | Leave a comment

Reisepartner gesucht – Reisepartner gefunden

Stellen Sie sich, wie diverse andere Reisende, auch häufig die Frage, ob Sie einen Reisepartner als Gefährten haben wollen, oder nicht? Als Einzelperson reisen mag sehr wohl auch attraktiv sein, aber mit einem Gleichdenkenden an der Seite macht ein Urlaubstrip doppelt Vergnügen.

Vor Reiseantritt sollen deshalb einige wichtige Punkte von Ihnen angesprochen werden. Welche Art von Trip möchten Sie? Sie suchen in diesem Fall sicher nach einem Gleichgesinnten, daher müssten Sie vor Antritt der Reise Ihre Interessen mit dem gewünschten Reisepartner genau absprechen, damit auf der Fahrt keine unbefriedigenden Missverständnisse auftauchen. Möchten Sie Kultur-Urlaub, viel Bewegung, wollen Sie Besichtigungen machen, etwas selbst geplantes unternehmen, begeistern Sie sich für bestimmte Terrains und wie ist Ihr Portmonaie gefüllt? All diese Fragestellungen müssen Sie mit ihrem Reisepartner bereden, denn Sie werden bei übereinstimmenden Wünschen auch zusammen tolle Augenblicke im Urlaubsland verbringen können.

Im Vorfeld müssen Sie mit dem Reisepartner auch die grundlegenden Fragen überprüfen. Darunter fallen Einreisebestimmungen, haben Sie und ihr Reisepartner auch die benötigten Einreisepapiere, Impfungen und treten auch ansonsten keine Hindernisse auf, die die gemeinsame Ausflug verhindern könnten? Auch wenn Sie die Fahrt mit einer Ihnen zuvor unbekannten Persönlichkeit planen, die Sie über eine Werbung kennengelernt haben, sollten Sie sich vor der Abreise auf jeden Fall zu einem Gedankenaustausch treffen und sehen, ob Sie miteinander klarkommen. Bei absoluter Disharmonie ist von einem gemeinsamen Urlaubstrip abzuraten und Sie müssen sich nach einem weiteren Reisepartner umsehen.

Einen guten Reisepartner zu entdecken, der ähnliche Interessen vertritt, ist nicht ausgeschlossen. Wie erwartet müssen auch Sie evtl. beweglich sein und auf die Anliegen Ihres Reisepartners eingehen, aber dafür können Sie zusammen neue Gebiete auskundschaften. Über Zeitungsannoncen und auch über das Web können Bekanntschaften geschlossen werden, aus denen kommende Reisepartner entstehen können. Besonders gemeinsame Entzückung für bestimmte Länder kann verbinden und ist ideal für künftige Entdeckungen des Reiselandes Ihrer Wahl. Evtl. können Sie ihr und ihr Reisepartner auch vom Kenntnisstand des jeweils anderen Nutzen haben und aufregende Einzelheiten des besuchten Ziellandes aufdecken.

Posted in Reisepartner | Tagged , | Leave a comment